Organisieren & Moderieren

sprechen & schreiben bringt Leute, die etwas zu sagen haben, auf ein gewünschtes Podium oder in den Winterthurer stadTalk.

Für Parteien und andere Interessengruppen organisiert und moderiert sprechen & schreiben Kontroversen oder an ausgewähltes Publikum gerichtete Informationsveranstaltungen während öffentlich relevanten Entscheidungsprozessen. 

Podien
Volkshaus Zürich:
Gemeinsames Sorgerecht als Regelfall

Albani Winterthur:
Migration als Spiegel

Coalmine-Bar, stadTalk, Winterthur:
Regierungsratswahlkampf mit Hans Hollenstein und Nicolas Galladé;
Tabakwerbung mit Piero Schäfer und Pia Hollenstein;
Schengen/Dublin mit Mario Fehr und Hans Fehr;
Personenfreizügigkeit mit Peter Hasler und Peter Good;
Stadtratswahlkampf mit Dieter Kläy, Matthias Gfeller und Emil Manser.

Prominente Gäste im stadTalk 1998-2012:
Regine Aeppli, Peter Baumberger, Jean-François Bergier, Georges-Alfred Braunschweig, Marianne Chenou, Avdyl und Naime Daci, Richard Dindo, Nina Dorizzi, Alexej Djomin, Jacqueline Fehr, Lisbeth Fehr, Sigi Feigel, Louis Friedrich, Rita Fuhrer, Hans-Jacob Heitz, Walter Kamm, Sibyll Kindlimann, Doris Leuthard, Natalie Rickli, Pfarrer Ernst Sieber, Simonetta Sommaruga, Peter Spälti, Vreni Spoerry, Erwin Steiger, Annamaria Weber, Rolf-Peter Zehnder, Jean Ziegler

Weitere Gäste und aktuelles stadTalk-Programm:
www.stadtalk.ch


Stadtrats-Battle 2012
Stadthaus Winterthur


Home
Recherchieren & Reportieren
Organisieren & Moderieren
Dokumentieren & Präsentieren
Thomas Möckli



sprechen & schreiben
Denkstube im freien Einsatz
Thomas Möckli
Hohfurristrasse 1
CH-8408 Winterthur

Tel. +41 076 326 12 07

info@sprechen-schreiben.ch
www.sprechen-schreiben.ch